Energiemakler ein Beruf mit Zukunft und Nachhaltigkeit

Spezialist für die Wohnungswirtschaft, Gerwebe und Angebote für Privatkunden

Starten Sie sofort

Jetzt Energiemakler werden!

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und starten Sie als Energiemakler durch! Enfair steht Ihnen dabei zur Seite und stärkt Ihnen mit effizienten Prozessen und langjähriger Erfahrung den Rücken. Wir sind für eine qualitative Beratung Mitglied im Bundesverband deutscher Energiemakler.

Egal ob Privat- oder Geschäftskunden, wir helfen Ihnen mit unserem praktischen Vergleichsrechner. Enfair stellt Ihnen als Energiemakler einen jederzeit aktuellen und einfach zu verstehenden Vergleichsrechner zur Verfügung, mit dem Sie ihre Kunden ganz einfach optimal betreuen können. Mit nur wenigen Klicks finden Sie ganz einfach das passende Angebot für jeden Kunden. Wählen können Sie dabei aus allen bundesweiten Anbietern. Wir erleichtern Ihnen den Energievertrieb.

Enfair kann jedoch noch viel mehr. Mit unserem Tool können Sie ohne viel Aufwand ihre Kunden, Verträge und Termine verwalten, um als Energiemakler stets den Überblick zu behalten.

Welche weiteren Plattformen für den Vertrieb von Strom und Gas gibt es?

Eine Plattform mit mehren Webseiten sind zum Beispiel Energie-Maklerpool mit dem Energie-Handelsplatz. Sehr bekannt ist auch Ennux. Neu im Markt ist der Wechselpilot.

Weitere wichtige Informationen zum Thema Energiemakler finden Sie hier.

Jetzt starten

Unser Versprechen an Sie

attraktive
Provisionen

neue Provisionen
bei Tarifwechsel

unkomplizierte
Auszahlung

einfache
Web Abwicklung

Privat- und
Gewerbekunden

Partner

Vorteile Partner

Wie Sie von der Vermittlung profitieren

Jeder Abschluss eine Provision
Arbeiten Sie wenn die Zeit haben
Zufriedene Kunden/Freunde
Seien Sie Ihr eigener Chef
Kleiner Aufwand
Direkter Kontakt zu uns

Vorteile Kunden

Wie Ihr Kunde von der Vermittlung profitiert

Geld einsparen
Vertrauter Ansprechpartner
Bestpreise für Strom & Gas
Unabhängige Betreuung
Einfaches Onlineportal
Faire Kündigungsfristen
Kunde

Informationen

Ein Energiemakler (auch Energiebroker genannt) handelt im Auftrag des Kunden um die bestmöglichen Konditionen für Energie. Die Haupttätigkeit liegt darin, den günstigsten Energiebezugspreis für den Kunden zu verhandeln. Nach den Verhandlungen wird der Energievertrag unmittelbar zwischen der Person bzw. Unternehmen und dem Energielieferanten geschlossen. Dabei ist der Energiemakler selbst vollkommen unabhängig von den Energieversorgern.

Energiemakler helfen ein elementares Grundbedürfnis zu decken. Jeder Haushalt und jedes Gewerbe braucht Strom und Energie. Und jeder Haushalt und jedes Gewerbe möchte selbstverständlich Stromkosten sparen. Trotzdem schrecken viele vor dem Aufwand und der Unsicherheit eines Anbieterwechsels zurück. Hier kommen Sie ins Spiel!

Weitere Kernelemente der Ausübung als Energiebroker sind

  • Analyse von bestehenden Energieverträgen und Beratung hinsichtlich einer optimalen Einkaufsstrategie
  • Selektion von passenden Energieversorgern und Prüfung eingehender Angebote
  • Verhandlungen mit den jeweiligen Energieversorgern und Aufbereitung der Ergebnisse für den Kunde
Mit Provisionen für Strom Geld verdienen!

Da Strom ein wichtiger Bestandteil in jedem Haushalt ist, gibt es einen stetigen Bedarf an Energie und somit an den Leistungen eines Energiemaklers. Dadurch lassen sich für Energiemakler kontinuierlich Provisionen erzielen.

Für einen ersten Überblick lassen wir Ihnen auf Nachfrage gerne unsere Provisionstabelle zukommen.

Damit Sie schon bald als Energiemakler tätig werden können, benötigen wir die hier aufgeführten Dokumente:
  • Vertriebspartnervereinbarung Nr. 1 & 2 (in doppelter Ausfertigung unterzeichnet im Original)
  • Servicevereinbarung zur Vertriebsunterstützung
  • Kopie vom Personalausweis (Vorder- sowie Rückseite)
  • Gewerbenachweis
  • Nachweis vom Finanzamt (wenn kein Kleinunternehmer)

Unseren Vertriebspartnervertrag können Sie sich selbstverständlich vorher ansehen.

Nein müssen Sie nicht! Die Berufsbezeichnung „Energiemakler“ ist eine freie Berufsbezeichnung. Das bedeutet im Klartext, dass es kein Ausbildungsberuf ist. Theoretisch kann sich also jeder als solcher bezeichnen und Energiemakler werden.

Trotzdem ist es sehr von Vorteil, wenn Sie bereits Erfahrungen als Makler haben (beispielsweise als Versicherungsmakler). Sind Sie zum Beispiel Versicherungsmakler, können Sie Ihren Kunden zur passenden Versicherung, direkt noch mehr Einsparmöglichkeiten aufzeigen. Das macht ihre Kunden glücklich und Sie erschließen gleichzeitig neue Vertriebswege.

Sollten Sie sich dennoch nicht sicher sein, steht Ihnen das Team von enfair jederzeit zur Verfügung. Zusätzlich bieten wir Ihnen Schulungen an, mit denen Sie ganz einfach Ihr Wissen erweitern können.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann werden Sie noch heute Partner!

Jetzt starten

Das sagen unsere Kunden

Stellen Sie gern Ihre Fragen.

Datenschutz *
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir sind bemüht uns innerhalb von 24h zu melden.
Error! Fehlt ein Feld? Bitte erneut probieren oder anrufen.